Veranstaltungen und Aktivitäten - Rheingold Natur- und Tierfotografie

Hamburger - Menü
Projekt Bislicher Insel
Reise durch die Welt einer der noch wenigen vorhandenen Auenlandschaften in Deutschland
Rheingold Natur- und Tierfotografie
Navigations - Menü
Direkt zum Seiteninhalt

Veranstaltungen und Aktivitäten


Veranstaltungsinformationen und Beiträge gemeinnütziger Projekte


.





Weitere Veranstaltungen im Jahr 2020 werden aufgrund der Corona-Kovit-19 Pandemie sowie den damit verordneten Auflagen des Landes NRW zur Zeit nicht stattfinden. Vortragsabende über den Volkshochschulzweckverband Alpen-Rheinberg-Sonsbeck-Xanten sind erst im Jahr 2021 wieder geplant.

Soweit im Jahr 2021 keine erneuten Einschränkungen bezüglich Vortragsabende erfolgen, wurde der Vortrag "Das Seeadlerhabitat auf der Bislicher Insel" für Mittwoch, 21. April 2021, 19-20.30 Uhr im Xantener Rathaus von der VHS eingeplant.



Der Wanderfalke im urbanen Lebensraum in NRW




(AGW-NRW) im NABU-Landesverband.
Am 1. März 2020 bei der Natur- und Umweltschutz
Akademie NRW in Recklinghausen




Workshop Tierfotografie Bislicher Insel 2020

Februar













Veranstaltungen 2019



Vortragsabend

Einblick in das artenreiche Tierleben des Naturschutzgebietes "Bislicher Insel"






Vortragsabend





Eine Reise durch die Tierwelt am "Unteren Niederrhein",
mit dem Schwerpunkt der Rekultivierung der Seeadler
auf der Bislicher Insel

25. September 2019, 19.30-21.00 Uhr im







.







.
Der Naturschutz stand vorrangig vor dem gewünschten fotografischen Erfolg. Aus diesem Grund wurde bei der Erstellung der Aufnahmen vermieden, eine Störung des Lebensraum dieser prachtvollen Tiere herbeizuführen. Das Projekt "Bislicher Insel" nimmt zwischenzeitlich einen Zeitraum von 5  Jahren ein und setzt die Bereitschaft voraus, die von der Jahreszeit geprägten Themen zeitnah zu begleiten.
Sehr geehrte Gäste,
herzlich Willkommen im Naturschutzgebiet Bislicher Insel. Genießen Sie die Aufnahmen der wunderbaren Tierwelt in dieser Auenlandschaft am Niederrhein, die Ihnen einen Einblick in die Lebensweise der tierischen Bewohner vermittelt.
Wolfgang Charles Borther Straße 249 47495 Rheinberg Fon 02802 8007323 Mobil 0176 75 77 47 54 E-Mail info@rheingold.nrw
Zurück zum Seiteninhalt